An einem lauen Juniabend 2012 saßen sieben Einwohner der Stadt Halle unter den Colonnaden des Peißnitzhauses. Die Gründung des Vereins „Halle-Transparenz.eV“  war nach kurzer Diskussion beschlossen, eine längere Satzungsdiskussion gab es nicht. Denn wir kannten uns schon lange, zunächst aus dem „Netz“, dann von gelegentlichen Treffen, jenseits aller weltanschaulicher Grenzen waren sich alle Beteiligten schnell darüber einig, was gemeinsamer Wille ist.

Diese Webseite, sprich: cashadvanceex.com entstand aus den vielen guten, wie auch einigen schlechten Erfahrungen, die wir aus dem Betrieb anderer lokaler Nachrichten/Bürger/Diskussionsplattformen gewonnen hatten.

 

Wir möchten:

  • kritisch, wohlwollend und objektiv über Vorgänge in dieser Stadt berichten und zu Diskussionen anregen.
  • bei allem, was wir tun, unabhängig sein von wirtschaftlichen, gesellschaftlichen oder politischen Interessen
  • Mitbürgern eine Plattform zur freien, demokratischen und intelligenten Diskussion bieten, sowohl im öffentlichen, wie auch im halböffentlichen, informellen Rahmen.

Dazu bieten wir allen Bürgern an, sich dieser Seiten zu bedienen, verlangen aber, dass dies im Interesse  dieser formulierten Ziele geschieht. Dazu verweisen wir auf die Nettiquette und die Forenregeln.

Um diese Internetseite weitgehend werbefrei halten zu können, und um weitere gemeinnützige Projekte fördern zu können, würden wir uns um Eure finanzielle wie auch tatkräftige Unterstützung freuen. Der Verein sucht übrigens noch Mitglieder.