Brandstifter mit Phantombild gesucht - cashadvanceex.com - Onlinemagazin aus Halle (Saale)

Brandstifter mit Phantombild gesucht

25. Juni 2020 | Blaulicht | Keine Kommentare

Polizei bittet um Mithilfe

Im Zusammenhang mit einem Brand in einem Mehrfamilienhaus sowie einer Körperverletzung am Freitag dem 12. Juni 2020 gegen 01.00 Uhr in Halle (Saale), Bodestraße (PM vom 12.06.2020) hat die Polizei nun Phantombilder von den beiden unbekannten Tätern erstellt.

Die unbekannte Täterin wird wie folgt beschrieben:

  1. 18-25 Jahre, etwa 165 cm groß, braune Augen, blonde Haare zur Tatzeit zu einem Pferdeschwanz gebunden, schwarzer Haargummi,

auffällig war eine goldene Kette mit einem großen goldenen Kreuz (ca. 8 cm lang)

Bekleidung: dunkelblaue Jeanshose, rote Jacke, weiße Turnschuhe „Nike“

 

Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben:

20-30 Jahre, ca. 180 cm groß, rötliche Narbe im Gesicht

schwarze Jacke mit weißer Aufschrift „Böhse Onkelz“ auf dem Rücken, rote Schuhe mit der Aufschrift Adidas

Hinweise zur Identität der beiden Personen nimmt die Polizeiinspektion Halle (Saale) unter der Rufnummer 0345/224-1291 entgegen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben